Das Sonderschulheim Mätteli ist eine Sonderpädagogische Institution für Kinder und Jugendliche mit geistiger und geistig mehrfacher Behinderung im Alter von 4 bis 20 Jahren. Die Hauptaufgabe der Institution ist die Betreuung, Förderung, Erziehung und Bildung dieser Kinder und Jugendlichen. Das Sonderschulheim Mätteli setzt sich zusammen aus einem Internat mit sieben Wohngruppen und den entsprechenden Schulklassen, der Tagesschule mit je einer Mittel- und Oberstufengruppe, dem Integrationskindergarten, der Wohn- und Werkschule mit drei Förderteams sowie der Kriseninterventionsgruppe. Das Entlastungsangebot umfasst Wochenenden und Ferien. Das Therapieangebot umfasst Ergo-Physio-, Hippo- und Musiktherapie und Logopädie. Regelmässig gehen hier zirka 75 Kinder und Jugendliche mit besonderen Lernbedürfnissen zur Schule.

Per 1.August 2019 suchen wir für die Wohngruppe Birke der Wohn- und Werkschule WWS

eine diplomierte Sozialpädagogin oder eine Fachangestellte Betreuung
oder
einen diplomierten Sozialpädagogen oder Fachangestellten Betreuung

Beschäftigungsgrad: 80%
Aufgrund der Teamzusammensetzung bevorzugen wir eine männliche Bewerbung

Sie bringen mit:
• Erfahrung und Engagement in der Arbeit mit Jugendlichen mit einer Behinderung
• Belastbarkeit, Flexibilität, Kritik- und Konfliktfähigkeit und Humor
• Teamfähigkeit und ein Flair für interdisziplinäre Zusammenarbeit
• Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern / gesetzlichen Vertretungen und Behörden
• Nach Möglichkeit den Fahrausweis

Wir bieten Ihnen
• Einen spannenden Arbeitsplatz mit Jugendlichen, welche an der Schnittstelle zum Erwachsenenleben stehen
• Gestaltungsvielfalt in der pädagogischen Arbeit in einem motivierten und engagierten Team
• Regelmässige interne Fortbildung und Supervision
• Eine ihrer Ausbildung entsprechende Entlöhnung in Anlehnung an die kantonalen Richtlinien
• Die Bushaltestelle direkt vor Ihrem neuen Arbeitsplatz

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihr vollständiges Bewerbungsdossier bis zum 21. Mai 2019 an: Sonderschulheim Mätteli, Roland Holzer, Bereichsleiter, Schöneggweg 60, 3053 Münchenbuchsee.

Auskunft über die ausgeschriebene Stelle erhalten Sie bei:
Roland Holzer, Bereichsleiter, Tel 031/868‘92‘11

Gerne stellen wir Ihnen mit unserem Film die Wohn- und Werkschule vor. Sie finden den Film unter Wohn- und Werkschule oder unter Download.
Wer wir sind Aktuelles Freie Plätze freie Stellen Kontakt Sitemap