Chorprojekt

4
3
2
1

Ba du ba dum ba dum ba dum…
Wie bringt man diesen Refrain bloss wieder aus dem Kopf…
Eine muntere, singfreudige Schar von Mitarbeitenden und Kindern (rund 60) hat sich am Dienstag erwartungsfroh in unserem Rhythmikraum getroffen. Dort wurden alle von der Chorleiterin, Frau Susanne Grossenbacher bereits gespannt erwartet. Nach einer kurzen Vorstellung, zum Teil ebenfalls in Liedform wurde eifrig gesungen. Was für tolle Stimmen man da zu hören bekam. Liedtechnisch wurde hin und her „ge-switched“ zwischen einem Rap, dem „Sidi Abdel Assar us El Hama" und ängstlichen „Wölfli“ im Wald. Vom „Wölfli-Lied“ stammt übrigens der Titel dieses kleinen Berichtes…
Selbstverständlich war das Sich-Bewegen und Schenkelklopfen ausdrücklich erwünscht, wozu man unsere Kinder nicht extra auffordern muss. So wiegte sich eine bunte Schar Kinder und Mitarbeitende im Takt zum Gesang.
Als Krönung des Singprojekts wird der tolle Mätteli-Chor Gelegenheit haben, das Gelernte vor Publikum vorzutragen und dies sogar mehr als 1 x (Eröffnung Vernissage Malprojekt, offizieller Eröffnungs-Anlass).
Die Chorprobe verging wie im Flug und alle freuen sich schon ganz fest auf das nächste Mal.
Was für Lieder mögen wohl dann auf dem Programm stehen?
Ba du ba dum ba dum ba dum…..Es ist zum Verzweifeln!!!

Aufgrund von Sanierungsarbeiten findet im 2019 kein Öffentlichkeits-Anlass statt. Gerne stellen wir Ihnen mit unserem Film die Wohn- und Werkschule vor. Sie finden den Film unter Wohn- und Werkschule oder unter Download.
Wer wir sind Aktuelles Freie Plätze freie Stellen Kontakt Sitemap