Aktuelles

11.02.2019

Abend der offenen wohn- und Werkschule

Geschätzte Eltern
Geschätzte Schulleiterinnen und Schulleiter
Geschätzte Mitarbeitende von Beratungsstellen


Das Team der Wohn- und Werkschule freut sich sehr, Sie zum Abend der offenen Wohn- und Werkschule WWS einzuladen.

Freitag 15. März 2019, 18.00-21.00 Uhr
im Sonderschulheim Mätteli, Schöneggweg 60,
3053 Münchenbuchsee

Wir verfolgen mit diesem Anlass folgende Ziele:
• Eltern und ihren Kindern eröffnen wir mit diesem Abend die Möglichkeit, das schulische und sozialpädagogische Angebot der Wohn- und Werkschule des Sonderschulheims Mätteli kennen zu lernen.
• Sie erhalten Einblick in unsere Angebote und Arbeitsmethoden
• Im persönlichen Gespräch erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und wir über Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Die Einladung richtet sich an Eltern, Schulleitungen, Lehrpersonen und Mitarbeitende von Beratungsstellen.

Mit Ihrer Anmeldung bis zum 10. März 2019 bei Roland Holzer, Bereichsleiter,
031/ 868‘92’14 oder per Mail roland.holzer@maetteli.ch erleichtern Sie es uns, den Abend optimal zu organisieren.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte mit Roland Holzer, Bereichsleiter, Kontakt auf.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


24.01.2019

Juliläen Januar und Februar 2019

Juliläen Januar und Februar 2019Das neue Jahr durften wir mit fünf-jährigen Arbeitsjubiläen starten. Im Januar 2019 konnten die Frauen Schletti, von Grünigen und Jost und Herr Schneider das fünf-jährigen Arbeitsjubiläum feiern.
Am 1. Februar 2019 dürfen wir, ebenfalls zum 5-jährigen Jubiläum Frau Müller gratulieren.
Für die geleistete Mitarbeit danken wir allen herzlich und wünschen ihnen alles Gute.


09.01.2019

Institutionsanlass, 23. Januar 2019, 19.00 - 21.00 Uhr

Das Sonderschulheim Mätteli veranstaltete zum fünften Mal einen Institutionsmarktplatz unter dem Titel

Wie weiter nach der Schule?
Nachfolgeinstitutionen stellen sich vor

Wir verfolgten mit dieser Veranstaltung folgende Ziele:
Eltern, private Mandatsträger und Interessierte anderer Fachgruppen erhalten die Möglichkeit, verschiedene Institutionen für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung konzentriert kennen zu lernen, Informationen einzuholen und mit den Anbieterinnen und Anbietern in Kontakt zu treten.
Die Wohn- und Werkschule des Sonderschulheims Mätteli stellt sich und ihre Leistungen als Brückenangebot zu den Institutionen für Erwachsene vor.

Das Ziel wurde klar erreicht. Wir danken den zahlreich teilnehmenden Institutionen für Ihr Kommen und das Vorstellen ihrer Institution.


21.12.2018

Jahresschluss-Theater

Jahresschluss-TheaterDas Jahresschluss-Theater 2018 war wiederum stimmungsvoll, spannend, emotional. Vielen Dank allen Schauspielerinnen, Schauspielern und Mitarbeitenden. Insbesondere danken wir Frau Flückiger und Imperiali für die grossartige Arbeit. Unseren Gästen danken wir sehr für Ihr Kommen und die positiven Rückmeldungen.
Wünschen können ist etwas sehr schönes, aber die Geschichte lehrte uns, mit den Wünschen nicht zu überborden. Sonst ist auf einmal alles weg.


05.11.2018

Mättelimärit

Vielen Dank für Ihren Besuch, die vielen positiven Rückmeldungen und die gelungene Stimmung am Mättelimärit, Samstag, 3. November 2018. Ein grosses Dankeschön gilt allen Mitarbeitenden an den Verkaufsständen, der Mätteliküche, beim Kerzenziehen, Ponyreiten und, und, und!
[ Link ]


27.06.2018

Babyschwimmen

BabyschwimmenDas Therapiebad des Sonderschulheim Mätteli wird seit Jahren extern für Babyschwimmen benützt. Die Kursleiterin, Frau Sonja Gränicher, freut sich auf Ihre Teilnahme. Nähere Angaben finden Sie unter nachfolgendem Link.
[ Link ]


Sportwoche im Mätteli: Das Mätteli - ausser der Kriseninterventionsstelle und der Wohngruppe Windrad - bleibt vom 18. bis 24. Februar 2019 geschlossen. Vorinformation: Abend der offenen Wohn- und Werkschule, Freitag, 15. März 2019, siehe Aktuelles
Wer wir sind Aktuelles Freie Plätze freie Stellen Kontakt Sitemap